10 Jahre Children's Rights and Business Principles: Umsetzung von Kinderrechten im unternehmerischen Handeln

Online
Datum & Uhrzeit / Date & time
Mittwoch, 22.06.2022, 11:00h – 12:30h
Veranstalter / Organizer

UN GCD, Deutsches Komitee für UNICEF, Save the Children Deutschland

Art der Veranstaltung / Event type
Webinar
Themenbereich / Topic
Menschenrechte & Arbeitsnormen

CRBPs @10 - die „Children’s Rights and Business Principles“ feiern 10-jähriges Jubiläum!

Angelehnt an die UN Leitprinzipien Wirtschaft und Menschenrechte, haben die Organisationen Save the Children, UN Global Compact und UNICEF, in 2012 zehn Grundsätze zum Schutz und zur Förderung von Kinderrechten durch Unternehmen erarbeitet. Diese sogenannten Children‘s Rights and Business Principles (CRBPs), werden im Jahr 2022 10 Jahre alt.

Die CRBPs unterstützen Unternehmen dabei potenzielle oder tatsächliche negative Auswirkungen ihres Handelns auf Kinder und ihre Rechte zu erkennen, ihnen vorzubeugen und wo nötig sie zu beenden. Sie machen Unternehmen auf ein breites Spektrum von direkten und indirekten Auswirkungen unternehmerischen Handels auf Kinder aufmerksam: Von der Wichtigkeit menschenwürdiger Arbeit für Eltern und Betreuer*innen, über Kinderarbeit bis hin zu Auswirkungen von Marketing- und Werbepraktiken auf die Rechte von Kindern. Gleichzeitig beschreiben die CRBPs eine ganze Reihe ganz konkreter Maßnahmen, wie Unternehmen in aller Welt  durch veränderte Geschäftspraktiken Kinderrechtsverletzungen wirksam vorbeugen und beenden können.  

Im Rahmen unser Jubiläumsveranstaltung „10 Jahre Children‘s Rights and Business Principles: Umsetzung von Kinderrechten im unternehmerischen Handeln“ am 22. Juni von 11-12:30 Uhr möchten wir gemeinsam nach 10 Jahren mit Ihnen Bilanz ziehen und anhand Praxisbeispielen diskutieren,

  • wie es um den Schutz von Kinderrechten im Kontext unternehmerischen Handelns global steht,
  • wie Unternehmen ganz praktisch die Umsetzung von Kinderrechten in ihrem Einflussbereich fördern und
  • welchen Beitrag deutsche und europäische Lieferkettengesetze für einen wirksamen Kinderrechtsschutz leisten können.

Wir freuen uns auf ein Grußwort von Anosha Wahidi, Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, auf Praxiseinblicke von Lena Peleikis, Otto Group, Mandy Linß, Deutsche Telekom sowie von Ines Kaempfer, The Center for Child Rights and Business sowie den Austausch mit Ihnen.

Diese Veranstaltung ist nationales Event der globalen CRBP@10 - Feierlichkeiten, die am 1. und 2. Juni 2022 auf dem 2022 UN Global Compact Leaders Summit von UNICEF, dem UN Global Compact und Save the Children ausgerichtet werden. 

Weitere Termine

Abonnieren Sie unseren Newsletter