Webinar | Wie faire Löhne zu verantwortungsvollen Lieferketten beitragen

Online
 
Datum & Uhrzeit / Date & time
Mittwoch, 15.06.2022, 10:00h – 11:00h
Veranstalter / Organizer

UN GCD

Art der Veranstaltung / Event type
Webinar
Themenbereich / Topic
Menschenrechte & Arbeitsnormen

Einkommen, das kaum zum Leben reicht – das ist die traurige Realität für zahlreiche Arbeiter:innen in globalen Lieferketten. In diesem Webinar befassen wir uns mit existenzsichernden Löhnen und Einkommen und erklären ihre Rolle in der Gestaltung verantwortungsvoller und nachhaltiger Lieferketten. Dabei erklären wir zentrale Begriffe, Definitionen und Hintergründe, gehen auf die Relevanz von existenzsichernden Löhnen im Kontext unternehmerischer Verantwortung und Sorgfaltspflichten ein und befassen uns mit der Frage ein, wie sich Unternehmen für existenzsichernde Löhne einsetzen können.

Im Webinar werden Praxisbeispiele aufgezeigt und Expert:innen eingeladen, die aus ihrer Umsetzungserfahrung berichten. Wir freuen uns auf einen Input von Dr. Lea-Maria Löbel von der ILO-Vertretung in Deutschland zur Rolle von Mindestlöhnen und sozialem Dialog in globalen Lieferketten sowie von Sandra Körger von der ALDI Süd Gruppe zu ALDIs Engagement für faire Löhne.

Das Webinar ist kostenfrei und frei zugänglich.

Durchführungspartner: twentyfifty GmbH

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Laura Curtze.

Abonnieren Sie unseren Newsletter