Become a part of the
Global Compact Network
Have a look
Human Rights Due Dilligence Info Portal
 
 
Become a part of the
Global Compact Network
1
2
Have a look
Human Rights Due Dilligence Info Portal
3

UN Global Compact and Global Compact Network Germany (DGCN)

The UN Global Compact is the world’s largest and most important initiative for responsible corporate leadership. The vision of the UN Global Compact is an inclusive and sustainable global economy based on its ten universal principles – today and in the future.

The Global Compact Network Germany helps companies and organisations to orient their strategies and activities on sustainability goals and on the vision of the UN Global Compact.

Make this vision your own – become part of the UN Global Compact.

The following content is only available in german. For futher information please check our newsfeed.

News

  • 02. Jul. Fortschrittsbericht 20 Jahre UN Global Compact

    Fortschrittsbericht 20 Jahre UN Global Compact

    Die zum 20. Jahrestag des United Nations Global Compact durchgeführte Studie ergibt, dass systemische Änderungen erforderlich sind, um die globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs) bis 2030 zu erreichen.

  • 01. Jul. Report zur Umsetzung der SDGs veröffentlicht: Deutschland unter Top Ten, aber mit Nachholbedarf

    Report zur Umsetzung der SDGs veröffentlicht: Deutschland unter Top Ten, aber mit Nachholbedarf

    Mit den Sustainable Development Goals (SDGs) hat sich die Staatengemeinschaft Ziele gesetzt um bis 2030 gemeinsam zu einer besseren ökonomischen, ökologischen und sozialen Entwicklung beizutragen. Ein aktueller Report der Bertelsmann Stiftung und des Sustainable Development Solutions Network (SDSN) zeigt, dass die Weltgemeinschaft viel über die Nachhaltigkeitsziele redet, aber zu wenig in ihre Umsetzung investiert.

  • 23. Jun. Neues von der Science Based Target Initiative

    Neues von der Science Based Target Initiative

    Vorgaben für Net-Zero-Ziele, aktualisierte Leitlinie für ein <2°C- und 1,5°C-Klimaziel, Erleichterungen für KMUs sowie Veröffentlichung von weiteren sektorspezifischen Ansätzen bis Ende 2020

  • 22. Jun. Berichterstattung der Global Compact-Unterzeichner: Verlängerung der Abgabefristen aufgrund von COVID-19

    Berichterstattung der Global Compact-Unterzeichner: Verlängerung der Abgabefristen aufgrund von COVID-19

    Auf die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie und die zum Teil eingeschränkten Möglichkeiten für Unternehmen und Organisationen, den Communication on Progress (COP) bzw. Communication on Engagement (COE) fristgerecht fertigzustellen, hat der UN Global Compact mit einer automatischen Fristverlängerung reagiert.

  • 17. Jun. Leaders Summit des UN Global Compact und Abschlussrede der Bundeskanzlerin Angela Merkel

    Leaders Summit des UN Global Compact und Abschlussrede der Bundeskanzlerin Angela Merkel

    Am 15. und 16. Juni fand der Leaders Summit des UN Global Compact statt, zu dem zahlreiche Staats- und Regierungsoberhäupter und führende VertreterInnen aus Wirtschaft und der Vereinten Nationen virtuell zusammenkamen. In mehr als 26 Stunden und über 100 globalen, regionalen und lokalen Sessions mit mehr als 20.000 TeilnehmerInnen ist der Leaders Summit das bisher größte virtuelle Event der Vereinten Nationen. Er befasste sich vor allem mit der Reaktion des Privatsektors auf drei beispiellose und miteinander vernetzte globale Krisen: den Auswirkungen der COVID-19 Pandemie im Bereich Gesundheit, den weltweiten Ungleichheiten und dem Klimawandel.

Human Rights Portal

 
 

Calendar

  • Trainingsprogramm: Fit für's Klimamanagement

    Trainingsprogramm: Fit für's Klimamanagement

    Tue, 14.07.2020 Frankfurt/Main

    Das Trainingsprogramm "Fit für's Klimamanagement" des DGCN unterstützt Sie bei der Erstellung bzw. Weiterentwicklung Ihrer Treibhausgasbilanz sowie bei der Formulierung von Klimazielsetzungen und der Erarbeitung einer Klimastrategie bis Ende 2020. Das Programm richtet sich an Verantwortliche in Unternehmen, die eine Klimastrategie im eigenen Betrieb einführen möchten.

  • 15. Juli 2020 | Basiswebinar: Effektive Maßnahmen zur Korruptionsprävention

    15. Juli 2020 | Basiswebinar: Effektive Maßnahmen zur Korruptionsprävention

    Wed, 15.07.2020 Online

    Dieses Webinar verschafft einen Überblick über verschiedene Formen von Korruption, mit Schwerpunkt auf Bestechung und „Grauzonen“.

  • 16. Juli 2020 | Webinar: Einführung Klimamanagement

    16. Juli 2020 | Webinar: Einführung Klimamanagement

    Thu, 16.07.2020 Online

    Das Einsteiger-Webinar richtet sich an Unternehmen, die bislang geringe Erfahrungen im Klimamanagement haben jedoch planen ein ganzheitliches Klimamanagement einzuführen.

 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen