Newscenter
 
 

Find the latest news by the Clobal Compact Network Germany (DGCN).

Only in German.

  • 20.03.2020  Executive Update: “Uniting Business to Tackle COVID-19 Through the Ten Principles”

    Executive Update: “Uniting Business to Tackle COVID-19 Through the Ten Principles”

    Lise Kingo, CEO und Exekutivdirektorin des UN Global Compact, ruft in ihrem aktuellen Executive Update dazu auf, diejenigen Unternehmen und ArbeitnehmerInnen zu unterstützen, die am stärksten von den gesundheitlichen und wirtschaftlichen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie betroffen sind.

    mehr erfahren
  • 19.03.2020  Neuer Leitfaden: Kontextbasiertes Wassermanagement in Unternehmen – von der Risikoanalyse bis zur Umsetzung einer Wasserstrategie

    Neuer Leitfaden: Kontextbasiertes Wassermanagement in Unternehmen – von der Risikoanalyse bis zur Umsetzung einer Wasserstrategie

    Wie Unternehmen jeder Größe Wassermanagement aufsetzen können, auch vor dem Hintergrund von komplexen Lieferketten und lokalen Kontexten, erfahren Sie in unserem neuen Leitfaden, den das Deutsche Global Compact Netzwerk (DGCN) gemeinsam mit dem WWF Deutschland zum Weltwassertag am 22. März veröffentlicht.

    mehr erfahren
  • 12.03.2020  DGCN goes digital: Virtuelle Teilnehmerkonferenz des Deutschen Global Compact Netzwerks am 2. April 2020

    DGCN goes digital: Virtuelle Teilnehmerkonferenz des Deutschen Global Compact Netzwerks am 2. April 2020

    Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus und der damit verbundenen Gesundheitsrisiken wird die diesjährige Teilnehmerkonferenz des Deutschen Global Compact Netzwerks (DGCN) am 2. April 2020 erstmalig virtuell stattfinden.

    mehr erfahren
  • 10.03.2020  Monitoring des NAP Wirtschaft und Menschenrechte startet in die nächste Runde – Informationsangebote und Umsetzungshilfen für Unternehmen

    Monitoring des NAP Wirtschaft und Menschenrechte startet in die nächste Runde – Informationsangebote und Umsetzungshilfen für Unternehmen

    Rund 2.200 Unternehmen erhielten in der vergangenen Woche einen Aufruf zur Teilnahme an der zweiten quantitativen Unternehmensbefragung im Rahmen des des Monitorings des Nationalen Aktionsplans Wirtschaft und Menschenrechte (NAP) der Bundesregierung. Bis zum 24. April haben sie nun Zeit, die Selbstauskunft auszufüllen. Das DGCN bietet zahlreiche Unterstützungsangebote für Unternehmen.

    mehr erfahren
  • 04.03.2020  DGCN PLG Menschenrechte veröffentlicht Aktivitätenbericht 2019

    DGCN PLG Menschenrechte veröffentlicht Aktivitätenbericht 2019

    Die Peer Learning Group (PLG) Wirtschaft & Menschenrechte des Deutschen Global Compact Netzwerks beschäftigt sich mit tiefergehenden Fragestellungen hinsichtlich der Umsetzung menschenrechtlicher Sorgfalt. Im vergangenen Jahr gehörten der PLG 12 führende Unternehmen aus verschiedenen Branchen an.

    mehr erfahren
  • 20.02.2020  DGCN Veranstaltungen in 2020 auf einen Blick

    DGCN Veranstaltungen in 2020 auf einen Blick

    Auch in diesem Jahr bietet das Deutsche Global Compact Netzwerk wieder zahlreiche Lern- und Dialogformate wie Webinare, Seminare, Trainings und Konferenzen in den Themenfeldern „Wirtschaft & Menschenrechte“, „Umwelt & Klima“, Antikorruption, Reporting, den SGDs und Digitalisierung für Interessierte und Teilnehmende.

    mehr erfahren
  • 19.02.2020  SDG Action Manager Tool des UN Global Compact

    SDG Action Manager Tool des UN Global Compact

    Der UN Global Compact entwickelte gemeinsam mit B Lab den SDG Action Manager - ein web-basiertes Self-Assessment-Tool für Unternehmen zur Selbsteinschätzung, Benchmarking und Verbesserung ihrer Aktivitäten und Fortschritte zur Erreichung der Sustainable Development Goals (SDGs).

    mehr erfahren
  • 30.01.2020  SDG Ambition des UN Global Compact

    SDG Ambition des UN Global Compact

    Der UN Global Compact startet die "SDG Ambition" Impact Initiative mit dem Ziel, Unternehmen auf nationaler Ebene dabei zu unterstützen, die Sustainable Development Goals in ihr Kerngeschäft zu integrieren. Nur durch gemeinsamen, ambitioniertes Handeln und der strategischen Integration der SDGs in wirtschaftlichtliche Kernprozesse ist es möglich, die Sustainable Devlopment Goals bis 2030 zu erreichen. Zudem veröffentlicht der UN Global Compact den "SDG Action Manager", ein Self-Assessement Tool für Unternehmen.

    mehr erfahren
  • 27.01.2020  Jahrbuch Global Compact Deutschland 2019

    Jahrbuch Global Compact Deutschland 2019

    In den vier Jahren seit der Einigung auf die 17 Sustainable Development Goals (SDGs), wurden einige Fortschritte erzielt. Jedoch verlief der Großteil der Umsetzung der Global Goals eher schleppend. Die neue Ausgabe des Global Compact Deutschland Jahrbuchs zieht eine erste Zwischenbilanz.

    mehr erfahren
  • 22.01.2020  20 Jahre UN Global Compact

    20 Jahre UN Global Compact

    Der UN Global Compact (UNGC) und das Deutsche Global Compact Netzwerk (DGCN) feiern in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Begleiten Sie uns in ein Jahrzehnt nachhaltigen Wirtschaftens und transformativen Handels, der "Decade of Action".

    mehr erfahren
  • 08.01.2020  Executive Update: "Temperatures are rising, your voice should too"

    Executive Update: "Temperatures are rising, your voice should too"

    Lise Kingo, Generalsekretärin des UN Global Compact, ruft in ihrem aktuellen Executive Update Unternehmen dazu auf, ihre Ambitionen für mehr Klimaschutz signifikant zu verstärken und einzufordern. Mit Blick auf die Ergebnisse der vergangenen UN-Klimakonferenz (COP 25) in Madrid, die Mitte Dezember zu Ende ging, wurde deutlich, dass wir noch lange nicht da stehen, wo wir im Hinblick auf die Klimakrise stehen sollten. Was eine wichtige Gelegenheit sein sollte, mehr Ehrgeiz zu zeigen, wurde stattdessen zu einem der längsten UN-Klimagespräche in der Geschichte.

    mehr erfahren
  • 16.12.2019  Das Jahr 2019 im Deutschen Global Compact Netzwerk

    Das Jahr 2019 im Deutschen Global Compact Netzwerk - Höhepunkte

    Ein ereignis- und erfolgreiches Jahr für das Deutsche Global Compact Netzwerk neigt sich dem Ende zu. Aus diesem Anlass hat das DGCN Impressionen und Highlights aus dem Jahr 2019 in einem Jahresrückblick zusammengefasst.

    mehr erfahren
  • 13.12.2019  Nachlese: Multi-Stakeholder Workshop „Moderne Sklaverei und Arbeitsausbeutung“

    Nachlese: Multi-Stakeholder Workshop „Moderne Sklaverei und Arbeitsausbeutung“

    Am 4. Dezember 2019 fand der Multi-Stakeholder Workshop "Moderne Sklaverei und Arbeitsausbeutung" in Berlin statt. Hierbei wurden themenspezifische Informationen und spannende Impulse von Experten an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vermittelt.

    mehr erfahren
  • 09.12.2019  NEW ENGLISH VERSION: BUSINESS GUIDE „WORTH LISTENING“

    NEW ENGLISH VERSION: BUSINESS GUIDE „WORTH LISTENING“

    The newly published English version of the German Global Compact Network’s business guide on human rights grievance management supports companies to understand and implement effective operational-level grievance mechanisms.

    mehr erfahren
  • 27.11.2019  Neue Publikation: Navigating the Future of Business and Human Rights

    Neue Publikation: Navigating the Future of Business and Human Rights

    Der United Nation Global Compact veröffentlicht eine Good Practice Sammlung zur Umsetzung der UN Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte durch Unternehmen und hebt darin sieben Hauptthemen hervor, die für Führungskräfte im Vordergrund stehen sollten.

    mehr erfahren
  • 13.11.2019  UN Global Compact: Neue Leitlinien zur Förderung der SDGs

    UN Global Compact: Neue Leitlinien zur Förderung der SDGs

    Im Oktober veröffentlichte der UNGC ein neues Framework und die aktualisierte Version des Guide for General Counsel, um Unternehmen bei der Realisierung der nachhaltigen Entwicklungsziele (Sustainable Development Goals) zu unterstützen.

    mehr erfahren
  • 23.10.2019  Executive Update: "Let's all become activists"

    Executive Update: "Let's all become activists"

    Die Generalversammlung der Vereinten Nationen im September diesen Jahres war ein wichtiger Meilenstein seit der Verabschiedung der Agenda 2030 im Jahr 2015. Es kamen Staats- und Regierungsoberhäupter, Wirtschaftsführende und Vertreter*innen der Zivilgesellschaft zu einer umfassenden Bestandsaufnahme zusammen, um sich zu den Prioritäten im Vorfeld der Action-Kampagne zur Umsetzung der Agenda 2030 abzustimmen.

    mehr erfahren
  • 16.10.2019  Rückblick: Teilnehmerkonferenz des Deutschen Global Compact Netzwerks und Global Goals Forum in Berlin

    Rückblick: Teilnehmerkonferenz des Deutschen Global Compact Netzwerks und Global Goals Forum in Berlin zur Umsetzung der Agenda 2030 und der SDGs

    Am 10. Oktober fanden sich zum Global Goals Forum in Berlin 370 Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zusammen und regten einen spannenden Austausch zum Thema: "Agenda 2030: Läuft uns die Zeit davon?" an. Zentrale Fragestellungen wie gerechte Globalisierung, Klimawandel und unternehmerische Verantwortung wurden in Workshops, auf dem Panel und beim abschließenden "Get Together" diskutiert.

    mehr erfahren
  • 14.10.2019  Diskussionspapier: Science Based Targets anhand der aktualisierten Kriterien

    Diskussionspapier: Science Based Targets anhand der aktualisiserten Kriterien

    Für alle ab dem 15.10. neu eingereichten wissenschaftsbasierten Klimaziele greifen die überarbeiteten Validierungskriterien der Science Based Targets Initiative. In unserem überarbeiteten Diskussionspapier sind alle aktuelle Informationen zum Entwickeln von wissenschaftsbasierten Klimazielen sowie Erfahrungen der DGCN Peer Learning Group Klimamanagement zusammengefasst.

    mehr erfahren
  • 01.10.2019  UN Global Compact stellt "Target Gender Equality" Initiative vor

    UN Global Compact stellt "Target Gender Equality" Initiative vor

    Der UN Global Compact stellte am 01. Oktober 2019 eine neue globale Initiative vor, um die Position von Frauen in der Wirtschaft zu stärken.

    mehr erfahren
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen