Leaders Summit 2020
 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des DGCN,

„Recover better, Recover stronger, Recover together“ war Thema des virtuellen UN Global Compact Leaders Summit, im Rahmen dessen der Beitrag der Wirtschaft zur Umsetzung der Sustainable Development Goals mit mehr als 20.000 Teilnehmer*nnen diskutiert wurde. Hier finden Sie einen Rückblick, darunter auch die Auftaktansprache von Sanda Ojiambo, der neuen CEO und Generalsekretärin des UN Global Compact. Bundeskanzlerin Angela Merkel hob in ihrer Abschlussrede eine verantwortungsvolle Unternehmensführung im Sinne des Global Compact als zukunftsweisend hervor. Ihre Rede in voller Länge finden Sie hier. Das DGCN selbst hat gemeinsam mit anderen europäischen Netzwerken eine Session zu Wirtschaft und Menschenrechten organisiert, aufbauend auf den von uns initiierten europäischen Peer Learning Treffen.

Auch unsere Jubiläumskonferenz zum 20jährigen Bestehen des UNGC und DGCN rückt immer näher: am 30. September werden wir uns dem Thema „The Decade of Action: Business Leadership in Challenging Times“ widmen. Gemeinsam mit hochrangigen Gästen diskutieren wir, was nachhaltiges Wirtschaften in der Post-Corona Zeit bedeutet. Insbesondere werden konkrete Ideen und Ansätze beleuchtet, die wirkungsvolle, breit angelegte Fortschritte, vor allem in zentralen Handlungsfeldern wie der Bekämpfung des Klimawandels und wachsender Ungleichheit ermöglichen. Wir freuen auf die Teilnahme des Chefs des Bundeskanzleramts, von Vorstandsvorsitzenden von DAX-Unternehmen und aus dem Mittelstand und von führenden Vertreter*innen aus Wissenschaft und Zivilgesellschaft. Hier finden Sie unsere aktuelle Agenda und die Möglichkeit zur Anmeldung.

An dieser Stelle möchten wir Ihnen unsere neue Kollegin vorstellen, die seit Juni unser Team verstärkt. Silke Düwel-Rieth wird unsere Aktivitäten zur Agenda 2030 und den Sustainable Development Goals betreuen. Sie bringt umfassende Erfahrung im Bereich Corporate Social Responsibility und strategischem Nachhaltigkeitsmanagement mit und war zuvor in einem internationalen Unternehmen, einem Unternehmensnetzwerk und einer Kommunikations-Agentur tätig. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und begrüßen sie herzlich in unserem Team.

Bevor sich viele von Ihnen in die wohlverdienten Sommerferien verabschieden, haben wir noch einige spannende Veranstaltungen für Sie:

Im Rahmen unserer neuen DGCN Dialogserie #weitergedacht findet am 25. Juni das Webinar zum Thema „Der Nexus von Klima und Menschenrechten in der Unternehmenspraxis“ statt. Melden Sie sich dafür direkt hier an.

Am 29. Juni findet das Webinar “SDG Reporting: Three Steps to Integrating the SDGs into Corporate Reporting” in Zusammenarbeit mit der Global Reporting Initative (GRI) und PwC in englischer Sprache statt. Hier geht es zur Anmeldung. Für Ende Oktober planen wir einen Workshop zu diesem Thema, seien Sie gespannt.

Bereits heute möchten wir Sie zu unserem bewährten Trainingsprogramm "Fit für den NAP“ einladen, welches ab September in Berlin und Hannover angeboten wird. Das Qualifizierungsprogramm unterstützt Unternehmen mit interaktiven Trainingsansätzen und fachlicher Begleitung durch Expert*innen bei der systematischen Integration menschenrechtlicher Aspekte im Sinne des NAP und dem Aufbau eines nachhaltigen Lieferkettenmanagements. Ausführliche Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Alle unsere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Mit freundlichen Grüßen
Marcel Engel

Meldungen aus dem Netzwerk

Neues von der Science Based Target Initiative

Neues von der Science Based Target Initiative
 

Vorgaben für Net-Zero-Ziele, aktualisierte Leitlinie für ein <2°C- und 1,5°C-Klimaziel, Erleichterungen für KMUs sowie Veröffentlichung von ...

 

Berichterstattung der Global ...

Berichterstattung der Global Compact-Unterzeichner: Verlängerung der Abgabefristen aufgrund von COVID-19
 

Auf die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie und die zum Teil eingeschränkten Möglichkeiten für Unternehmen und Organisationen, den Communication on ...

 

Diskussionsbeitrag des DGCN zu ...

Diskussionsbeitrag des DGCN zu „Digitalisierung und gesellschaftlicher Zusammenhalt in Deutschland – Handlungsfelder für Unternehmen“
 

Das DGCN veröffentlicht den neuen Diskussionsbeitrag zum Thema "Digitalisierung und gesellschaftlicher Zusammenhalt in Deutschland", der noch im ...

 

Veranstaltungen

25. Juni 2020 | DGCN Dialogserie #weitergedacht: Der Nexus von Klima und Menschenrechten in der Unternehmenspraxis

Mit der neuen DGCN Dialogserie #weitergedacht schafft das Deutsche Global Compact Netzwerk eine Plattform zum Austausch von Perspektiven und Denkanstößen zu spannenden, aktuellen ...

29. Juni 2020 | SDG Reporting: Three Steps to Integrating the SDGs into Corporate Reporting

This webinar shows why and how to integrate the Sustainable Development Goals (SDGs) in sustainability reporting. It is a cooperation between the Global Compact Network Germany, GRI and PwC.

16. Juli 2020 | Webinar: Einführung Klimamanagement

Das Einsteiger-Webinar richtet sich an Unternehmen, die bislang geringe Erfahrungen im Klimamanagement haben jedoch planen ein ganzheitliches Klimamanagement einzuführen.

15. Juli 2020 | Basiswebinar: Effektive Maßnahmen zur Korruptionsprävention

Dieses Webinar verschafft einen Überblick über verschiedene Formen von Korruption, mit Schwerpunkt auf Bestechung und „Grauzonen“.

Weitere Veranstaltungen finden Sie hier.

Uniting Business for a Better World

20 Jahre UNGC
 

Video aus dem Netzwerk:

In 2020 feiern der UN Global Compact und das Deutsche Global Compact Netzwerk 20jähriges Bestehen. Erfahren Sie mehr zur Mission und den Werten des UNGC und gewinnen Sie einen Überblick unserer Themenbereiche Wirtschaft & Menschenrechte, Umwelt & Klima, Antikorruption, Reporting und den Sustainable Development Goals.

 

Neue Teilnehmende im DGCN

Wir begrüßen herzlich als neue Teilnehmende:

  • allnex
  • Consultix GmbH
  • GL GmbH Metall- und Werkstattechnik
  • IntraNav GmbH
  • KADE GmbH
  • Siemens Energy
  • SI PRO GmbH Gesellschaft für Systemintegration und Geschäftsprozessgestaltung
  • SOURCE Gesellschaft für verkaufsfördernde Produkte mbH
  • Valtech GmbH
  • Volt Venture GmbH

UN Global Compact in Zahlen

  • 14.604 Teilnehmende weltweit 
  • 11.128 Unternehmen 
  • 3.476 Non-business Teilnehmende 


DGCN in Zahlen

  • 574 Teilnehmende in Deutschland
  • 516 Unternehmen         
  • 58 Non-business Teilnehmende 


Stichtag: 23.06.2020

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen