UNGP Reporting Framework ab sofort auf Deutsch verfügbar

10.01.2018

Das UNGP Reporting Framework ist das erste umfassende Rahmenwerk für Unternehmen, die strukturiert über die Umsetzung der UN Leitprinzipien berichten möchten.

Das Framework wurde 2015 erstellt und ist seit Januar 2018 auch auf Deutsch verfügbar. Der Veröffentlichung vorangegangen ist ein mehrjähriger Konsultationsprozess mit Multi-Stakeholder Beteiligung, der von den Menschenrechtsexperten von Shift sowie dem UN Global Compact Unterzeichner Mazars geleitet wurde. Die Entwicklung des Reporting Framework wurde außerdem von John Ruggie, Autor der UN Leitprinzipien, begleitet und von einer Gruppe von 87 globalen Investoren mit einem verwalteten Vermögen in Höhe von 5,3 Billionen US Dollar unterstützt.

Viele international führende Unternehmen wie NovoNordisk, Marks & Spencer, The Coca-Cola Company und Total nutzen das Reporting Framework sowohl zur Berichterstattung als auch als internes Management-Instrument. Das Report Framework dient dabei als Wegweiser für die verschiedenen Schritte der Implementierung der UN Leitprinzipien – und hilft dabei, sich auf die wichtigsten Aspekte zu konzentrieren. Es ist so konzipiert, dass es als eigenes Berichtsformat genauso funktioniert wie als Teil eines umfassenderen Nachhaltigkeitsberichts und ist auch für Integrated Reporting oder GRI geeignet.

Mehr Informationen zum UNGP Reporting Framework finden Sie hier.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen