30. Mai - 05. Juni 2016 | Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit

20.04.2016

30. Mai - 05. Juni 2016 | Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit

Die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit sind eine Initiative mit dem Ziel die Organisation von Aktivitäten, die zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen, zu fördern und diese auf einer gemeinsamen Plattform sichtbar zu machen.

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung hat die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit anlässlich der Weltkonferenz der Vereinten Nationen über nachhaltige Entwicklung (Rio+20) im Jahr 2012 ins Leben gerufen. Ziel der Aktionstage war und ist es, öffentliche Aufmerksamkeit für das Ziel einer nachhaltigen Entwicklung zu erregen. Vorbildliches Engagement in ganz Deutschland soll an den Aktionstagen sichtbar werden und andere zum Mitmachen und zur Eigeninitiative ermutigen. Die Aktionstage richten sich an Privatpersonen, Vereine, Verbände, Initiativen, Stiftungen, Schulen, Kindergärten, Universitäten, Kirchen, Unternehmen, soziale Einrichtungen, Umwelt- und Entwicklungsverbände, Kommunen, Stadtwerke, Behörden, Ämter und Ministerien. Ob eine vegetarische Woche in der Schulkantine, eine interne Mitarbeiterveranstaltung zum Thema Nachhaltigkeit, eine nachhaltige Clubnacht, eine Verköstigung Ihrer nachhaltigsten Produkte, ein Filmabend, eine Vorlesung oder nachhaltige Stadtführung – jede Aktivität, die 1. während der Deutschen Aktionstage stattfindet, 2. eine Sonderaktion ist (d.h. über das hinausgeht was Sie normalerweise tun) und 3. einen nachvollziehbaren Nachhaltigkeitsbezug hat, ist als Beitrag möglich.

Die Aktionstage stehen in diesem Jahr ganz im Zeichen der Globalen Entwicklungsziele. Die im September 2015 von den Vereinten Nationen verabschiedete „Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“ und die damit verbundenen Sustainable Development Goals (SDGs) stehen im Mittelpunkt der Initiative. Die Deutschen Aktionstage tragen durch die Förderung von lokalen Aktivitäten, Veranstaltungen und Projekten, die thematisch mit den SDGs verbunden sind, zur Agenda 2030 bei. Gemeinsam mit der Europäischen Nachhaltigkeitswoche ist es das Ziel der Deutschen Aktionstage die Teilnehmer dazu anzuhalten sich mit nachhaltiger Entwicklung und den SDGs aktiv auseinander zu setzten.

Weitere Informationen und Details zur Teilnahme und Anmeldung finden Sie auf der Website der Aktionstage Nachhaltigkeit.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen