Call for Examples: Unternehmen und Jugendbeschäftigung

09.03.2016

Der UN Global Compact setzt sich seit Kurzem mit der Rolle von Unternehmen in Bezug auf Jugendbeschäftigung auseinander. Entstehen soll eine praktische Anleitung, die Unternehmen Hilfestellung und Handlungsanreize zu dem Thema geben soll. Dabei sind Unternehmen weltweit dazu aufgerufen, Beispiele ihres Engagements einzureichen. Die unternehmerischen Aktivitäten können vielfältig sein: Partnerschaften mit Schulen oder NGOs, Trainingsmaßnahmen und Beratungsangebote für Jugendliche oder Programme zur Unterstützung junger Unternehmer sind nur einige von vielen Initiativen.

Bitte senden Sie Ihre Beispiele bis zum 8. April an Ms. Marian Ingrams (ingrams@unglobalcompact.org). Die Unterlagen sollten in englischer Sprache verfasst sein. Ausgewählte Beispiele werden veröffentlicht.


Weitere Informationen auf der Website des UN Global Compact.


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen