09. Juni 2016 | Konsultation mit der Wirtschaft - Bericht der Bundesregierung zur Zukunft der Entwicklungspolitik

23.05.2016

Veranstaltung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) am 09. Juni 2016 | 16:30 - 19:00 Uhr | Ort: BMZ (Stresemannstraße 94, 10963 Berlin)

Die Zusammenarbeit und der Dialog mit der Wirtschaft ist für das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) von großer Bedeutung, um die Chancen der zunehmend vernetzten Wirtschafts- und Handelsbeziehungen in der globalisierten Welt für die zukünftige Entwicklungspolitik zu nutzen.

Das BMZ bereitet in diesem Jahr den Bericht der Bundesregierung zur Zukunft der Entwicklungspolitik ("Weißbuch 2017") vor, welcher Anfang 2017 im Kabinett und im Bundestag vorgestellt wird. Inhaltlich wird der Bericht mit Blick auf die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung stark vorausschauenden Charakter haben.

In den Bericht sollen externe Impulse aus Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft und Politik aufgenommen werden.

Auf der Veranstaltung sollen die inhaltlichen Kernthesen des Berichts erörtert und folgende Leitfragen diskutiert werden:

  • Welche Rahmenbedingungen und Anreize muss Politik schaffen, um wirtschaftliches Wachstum im Sinne der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung zu befördern?
  • Welchen Beitrag kann die Wirtschaft durch ihr großes Innovations- und Investitionspotential zur Umsetzung der Agenda 2030 leisten?
  • Welche Rolle Spielen Public-Private-Partnerships und wie können sich Wirtschaft und Entwicklungspolitik noch besser gegenseitig unterstützen?
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen