TOOLS

Deutsches Netzwerk

Das DGCN gibt seinen Teilnehmern Werkzeuge an die Hand, um die 10 Prinzipien in der Praxis effizienter umsetzen zu können. Diese online-basierten Tools richten sich vor allem an Unternehmen und vereinfachen über Analysen, Maßnahmenplanung und Erfolgskontrolle die Verankerung von Nachhaltigkeitsthemen in Managementprozessen.

UN Global Compact

Sustainable Development Goals

The SDG Compass

SDG_Compass_Cover

Unser Planet steht vor ernsten wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Herausforderungen. Um diesen zu begegnen, werden in den Sustainable Development Goals (SDGs) global gültige Prioritäten und Ziele bis zum Jahr 2030 festgelegt. Sie stellen eine einzigartige Möglichkeit dar, extreme Armut zu beseitigen und die Welt auf einen nachhaltigen Kurs zu bringen. Regierungen in aller Welt haben sich bereits zu diesen Zielen bekannt. Nun ist es an der Zeit, dass die Wirtschaft entsprechende Maßnahmen ergreift. Der SDG Kompass erläutert, wie die SDGs sich auf Ihr Unternehmen auswirken. Er bietet Werkzeuge und Informationen, um Nachhaltigkeit in Ihrer Geschäftsstrategie zu verankern.

Poverty Footprint

Poverty_Footprint_Cover

An assessment tool that enables companies and civil society partners to understand corporate impacts on multi-dimensional poverty. As a tool to help implement the SDGs, the Poverty Footprint provides a comprehensive overview of factors that influence poverty, and it emphasizes stakeholder engagement and partnership between companies and civil society as a means for establishing pro-poor business strategies.

SDG Industry Matrix

SDG_Industry_Matrix_Cover

Showcases industry-specific examples and ideas for corporate action related to the SDGs. Presented in a series of publications, each matrix highlights bold pursuits and decisions made by diverse companies for each SDG.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen