12. Juli 2016 | Webinar: "Einführung Wirtschaft und Menschenrechte"

TeilnehmerInnen erhalten einen Überblick über die Bedeutung von Menschenrechten im Unternehmenskontext und erste Anregungen dazu, wie sie in unternehmerisches Handeln integriert werden können.

Ort/Location
Online

Veranstalter/Organizer
DGCN in Kooperation mit twentyfifty Ltd.

Inhalte:
Was sind Menschenrechte?
Bedeutung von Menschenrechten für Unternehmen
Verankerung von Menschenrechten im Unternehmen
Menschenrechtstrategie
Due Diligence Prozess

Zielgruppe:
Verantwortliche für das Thema Menschenrechte und Arbeitsnormen aus verschiedenen Unternehmensbereichen, etwa aus CSR, Nachhaltigkeit, Strategie, Einkauf, Personal oder Compliance/Corporate Governance.

Anmeldung:
Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an philipp.bleckmann@giz.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen