Menschenrechte
Arbeitsnormen

Coachings & Webinare – Menschenrechte & Arbeitsnormen

Einsteiger:

Unternehmen, die noch am Anfang ihrer Beschäftigung mit Menschenrechten und sozialer Nachhaltigkeit stehen, erhalten hier Unterstützung bei der Implementierung praxisnaher erster Schritte der menschenrechtlichen Sorgfalt.

Anwender:

Für Unternehmen, die bereits über Prozesse verfügen und erste Schritte unternommen haben werden hier verschiedene Elemente der Sorgfaltspflicht vertieft bearbeitet.

Coachings

Einsteiger

  • September 2020 - Januar 2021, Berlin | Trainingsprogramm: "FIT FÜR DEN NAP" - menschenrechtliche Sorgfalt verstehen und umsetzen

    Di, 22.09.2020 Berlin

    September 2020 - Januar 2021, Berlin | Trainingsprogramm: "FIT FÜR DEN NAP" - menschenrechtliche Sorgfalt verstehen und umsetzen

    Neue Initiativen und Gesetze rücken Menschenrechte und nachhaltige Lieferketten immer weiter in den Fokus. Die Bundesregierung fordert mit dem Nationalen Aktionsplan „Wirtschaft und Menschenrechte“ (NAP) alle Unternehmen auf, sogenannte Prozesse menschenrechtlicher Sorgfalt einzuführen. Die Umsetzung wird seit Ende 2018 überprüft. Mit „Fit für den NAP” bietet das DGCN ein erprobtes Qualifizierungsprogramm an, welches Ihr Unternehmen mit interaktiven Trainingsansätzen und fachlicher Begleitung durch Expert*innen bei der systematischen Integration menschenrechtlicher Aspekte im Sinne des NAP und dem Aufbau eines nachhaltigen Lieferkettenmanagements unterstützt.

Webinare

Einsteiger

Keine Einträge vorhanden

 

Anwender

Keine Einträge vorhanden

Anwender

Keine Einträge vorhanden

 

Ihre Ansprechpartnerin

Laura Curtze

Laura Curtze

laura.curtze@giz.de

+ 49 (0) 30 7261 4 239

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen