Coaching
03. & 04. Dezember 2019 | Entwicklung einer Wasserstrategie
Qualifizierungsprogramm
22. Oktober 2019 | "Fit für den NAP"
Coaching
26. November | Unternehmerischer Umgang mit dem Klimawandel
Lern- und Dialogformate 2019
Nachhaltige und verantwortungsvolle
Unternehmensführung – weltweit
 
 
Coaching
03. & 04. Dezember 2019 | Entwicklung einer Wasserstrategie
1
2
Qualifizierungsprogramm
22. Oktober 2019 | "Fit für den NAP"
3
Coaching
26. November | Unternehmerischer Umgang mit dem Klimawandel
4
Lern- und Dialogformate 2019
5
Nachhaltige und verantwortungsvolle
Unternehmensführung – weltweit
6

UN Global Compact und Deutsches Global Compact Netzwerk

Der UN Global Compact ist die weltweit größte und wichtigste Initiative für verantwortungsvolle Unternehmensführung. Die Vision des UN Global Compact ist eine inklusive und nachhaltige Weltwirtschaft auf der Grundlage seiner 10 universellen Prinzipien – heute und in Zukunft.

Das Deutsche Global Compact Netzwerk unterstützt Unternehmen und Organisationen dabei, ihre Strategien und Aktivitäten an Nachhaltigkeitszielen und der Vision des UN Global Compact auszurichten.

Machen Sie sich diese Vision zu eigen und werden Sie Teil des UN Global Compact.

 white
Mehr als 13.500 Unternehmen weltweit
Mehr als 500 Teilnehmer in Deutschland
 

Termine

 
 

News und Highlights

  • 14. Aug. Unternehmen verpflichten sich zur 1,5°C-Begrenzung

    Unternehmen verpflichten sich zur 1,5°C-Begrenzung

    Im Vorfeld des UN Climate Action Summits am 23. September haben sich 28 Unternehmen des UN Global Compact mit einem Gesamtbörsenwert von 1,3 Billionen US-Dollar zu ehrgeizigen Klimazielen verpflichtet, die im Einklang mit den Anforderungen einer Begrenzung der globalen Erwärmung auf 1,5°C stehen.

  • 29. Jul. CSR-Preis der Bundesregierung: Neue Wettbewerbsrunde

    CSR-Preis der Bundesregierung: Neue Wettbewerbsrunde

    Zum vierten Mal zeichnet die Bundesregierung Unternehmen aus, die sich für gesellschaftliche, soziale und ökologische Verantwortung einsetzen. Interessierte Unternehmen aller Branchen und mit Sitz in Deutschland können sich vom 1. September bis 15. Oktober 2019 für den Preis bewerben.

  • 24. Jul. NAP-Monitoring

    NAP-Monitoring

    Die quantitative Erhebung im Rahmen des Monitoring des nationalen Aktionsplans „Wirtschaft und Menschenrechte“ (NAP) startet in Kürze. Das DGCN bietet verschiedene Möglichkeiten, sich über die Anforderungen des NAP zu informieren und unterstützt bei der Umsetzung im Unternehmen.

  • 19. Jul. Anmeldung zum Jahrbuch Global Compact Deutschland 2019

    Anmeldung zum Jahrbuch Global Compact Deutschland 2019

    Es ist wieder so weit: Das gemeinsame Jahrbuch des Deutschen Global Compact Netzwerk und der macondo foundation geht in die nächste Runde!

Das Informationsportal Menschenrechtliche Sorgfalt unterstützt Unternehmen bei der Konzeption und Verbesserung ihrer menschenrechtlichen Sorgfaltsprozesse im Einklang mit den Anforderungen des NAP und einschlägiger internationaler Regelwerke.

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen